Gas Durchlauferhitzer beim Camping – die Vorzüge

Aktualisiert am: 12.04.2022

Ein Gasdurchlauferhitzer ist die ideale Lösung für Camper, die Wert auf eine komfortable und zuverlässige Warmwasserversorgung legen. Durch die direkte Wärmeübertragung von der Gasflamme an das Wasser entsteht ein sehr hoher Wirkungsgrad. Gasdurchlauferhitzer können daher auch bei niedrigen Temperaturen außerhalb des Wohnmobils eingesetzt werden.

Ein weiterer Vorteil ist die kompakte Bauweise. Gasdurchlauferhitzer nehmen im Gegensatz zu herkömmlichen Gasboilern nur sehr wenig Platz ein. Sie sind daher auch für kleinere Wohnmobile und Campingbusse geeignet. Gasdurchlauferhitzer sind in der Regel auch sehr einfach zu installieren und auch für Laien gut zu handhaben. Die meisten Modelle verfügen über eine integrierte Durchflussbegrenzung, so dass kein zusätzlicher Druckregler erforderlich ist.

Camping Gas Durchlauferhitzer Testsieger* 2022

Qlima Gas Durchlauferhitzer Tragbar Wasserboiler Boiler Warmwasserheizung Warmwasserbereiter Warmwasserspeicher Gastherme Propan Camping Dusche 5,5 L

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Der Qlima Gas Durchlauferhitzer Tragbar

ist perfekt für die Wassererwärmung unterwegs. Er hat eine Durchflussrate von 5,5 Litern pro Minute und kann bis zu 10 Liter Wasser in nur 10 Minuten erhitzen, was ihn zu einer großartigen Wahl für Camping, Caravaning oder jede andere Outdoor-Aktivität macht. Der PGWH 1010 ist aus strapazierfähigem Kunststoff gefertigt und verfügt über ein automatisches Sicherheitsventil, das für Ihre Sicherheit sorgt, während Sie ihn benutzen. Er ist auch sehr einfach zu installieren und zu verwenden, so dass Sie in kürzester Zeit warmes Wasser genießen können.

Vorteile:
  • tragbar und leicht
  • automatisches Sicherheitsventil
  • einfach zu installieren und zu verwenden
  • hitzebeständiges Kunststoffgehäuse
  • gute Durchflussrate
Nachteile:
  • nur für Outdoor-Aktivitäten geeignet
Gas Durchlauferhitzer Wasserboiler Boiler Gastherme Warmwasserbereiter Tragbare Camping Dusche 6 liter Campingdusche Pferdedusche

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Gas-Durchlauferhitzer sind eine energieeffiziente Alternative zu Warmwassersystemen mit Tanks und liefern kontinuierlich warmes Wasser für Ihren Haushalt. Die Gas Durchlauferhitzer

wurden entwickelt, um Ihnen eine zuverlässige und kostengünstige Warmwasserversorgung zu ermöglichen. Das Gerät wird mit einem vollständig integrierten 240-Volt-Stromsystem geliefert, so dass es direkt an das Stromnetz Ihres Hauses angeschlossen werden kann. Außerdem ist er in verschiedenen Größen und Leistungsstufen erhältlich, so dass Sie den richtigen Durchlauferhitzer wählen können, der für Sie geeignet ist.

Vorteile:
  • tragbarer Gas Durchlauferhitzer
  • überall schnell und einfach warmes Wasser erzeugen
  • verstellbare Wassermenge (Stufenlos)
  • verstellbare Temperatur (Stufenlos)
  • automatische Zündung durch zwei D-Batterien
  • inkl. Montagematerial und Anleitung
Nachteile:
  • das Wasser wird lauwarm
Thermomate AZ132-DE 5L Tankless Gasdurchlauferhitzer, Sofortige Tragbarer Propangasdusche 10kW, 50mbar, Reinkupfer-Wärmetauscher, für Camping, Boot, Wohnmobil

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Dieser kompakte und tragbare Thermomate AZ132-DE 5L Tankless Gasdurchlauferhitzer

eignet sich perfekt für Camping, Angeln oder andere Aktivitäten im Freien. Der AZ132-EN liefert endlos heißes Wasser mit 5 Litern pro Minute und ist damit die perfekte Wahl zum Duschen, Baden zum Reinigen der Ausrüstung. Das einfach zu bedienende Gerät wird mit einem 50-mbar-CE-Gasregler geliefert, der mit jeder Propan- oder Butangasflasche kompatibel ist, und umfasst das gesamte erforderliche Zubehör für eine schnelle Installation.

Vorteile:
  • Kompaktes und Tragbares Design
  • mit jeder Propan- oder Butangasflasche kompatibel
  • liefert 5 Liter pro Minute endlos heißes Wasser
  • ideal für Wohnmobile, Reisemobile und Stallungen mit niedrigem Wasserdruck
  • Standby-Modus
  • Flammenausfallschutz, Überhitzungsschutz, Sicherheitsabsperrschutz gegen Sauerstoffmangel
  • hitzebeständiges Kunststoffgehäuse
  • gute Durchflussrate
  • einfach zu installieren und zu verwenden
  • CE-zertifizierter Gasregler enthalten
Nachteile:
  • ohne Brauseschlauch

Vorteile eines Gas Durchlauferhitzers beim Camping

Camping ist eine beliebte Freizeitbeschäftigung, die immer mehr Menschen für sich entdecken. Neben der entspannten Atmosphäre und der Natur bietet Camping auch die Möglichkeit, kostengünstig zu reisen. Vor allem für Familien mit Kindern ist Camping eine ideale Urlaubsform, da die Kosten für Unterkunft und Verpflegung meist deutlich geringer sind als bei einem herkömmlichen Urlaub.

Einer der wichtigsten Punkte beim Camping ist die Wahl der richtigen Ausrüstung. Vor allem bei der Wahl des Zeltes und des Schlafsacks sollte man auf einige Dinge achten, damit man auch wirklich gut und bequem schlafen kann. Ebenso wichtig ist die Wahl der richtigen Campingküche. Neben einem guten Kocher sollte man hier vor allem auf einen Gas Durchlauferhitzer achten.

Ein Gas Durchlauferhitzer ist ein Gerät, mit dem man Wasser ganz einfach und schnell erhitzen kann. Ideal für die Campingküche, da man so immer direkt heißes Wasser zur Hand hat. Ob zum Kochen, für die Spülmaschine oder einfach nur zum Duschen – mit einem Gas Durchlauferhitzer ist man immer auf der sicheren Seite.

Wie funktioniert ein Gas Durchlauferhitzer beim Camping?

Bei einem Gas Durchlauferhitzer handelt es sich um eine besondere Form des Heizgeräts. Im Gegensatz zu anderen Geräten, wie etwa einem Kaminofen, wird hier die Wärme direkt im Gerät erzeugt und nicht in einem separaten Ofen.

Die Wärme wird dabei durch die Verbrennung von Gas erzeugt. Die Verbrennungsluft wird durch einen Ventilator angesaugt und über einen Brenner in das Gerät geführt. In der Brennkammer wird das Gas verbrannt und die entstehende heiße Luft über einen Wärmetauscher an das zu erwärmende Medium weitergeleitet.

Das Medium kann entweder Wasser oder Luft sein. Bei einem Gas Durchlauferhitzer für Wasser wird das erwärmte Wasser direkt an die zu verarbeitende Stelle, beispielsweise eine Dusche, weitergeleitet. Bei einem Gas Durchlauferhitzer für Luft wird die erwärmte Luft über einen Lüfter in den zu beheizenden Raum geblasen.

Welche Arten von Gas Durchlauferhitzern gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Gas Durchlauferhitzern. Die häufigsten sind Standgeräte, die an der Wand befestigt werden. Sie haben in der Regel ein größeres Volumen und sind daher für den Dauerbetrieb geeignet. Es gibt auch tragbare Gas Durchlauferhitzer, die für den Einsatz im Freien konzipiert sind. Sie sind in der Regel kleiner und leichter als Standgeräte und eignen sich daher besser für den Camping-Einsatz. Bei der Auswahl eines Gas Durchlauferhitzers sollten Sie sich für ein Gerät entscheiden, das für Ihren Bedarf geeignet ist. Wenn Sie zum Beispiel nur gelegentlich Wasser erhitzen müssen, ist ein kleineres und leichtere Gerät ausreichend.

Was ist bei der Verwendung von Gas Durchlauferhitzern beim Camping zu beachten?

Beachten Sie bei der Verwendung von Gas Durchlauferhitzern immer die Sicherheitshinweise des Herstellers. Achten Sie insbesondere darauf, dass das Gerät auf einer stabilen und ebenen Oberfläche aufgestellt wird. Stellen Sie sicher, dass das Kabel nicht beschädigt ist und nicht in Kontakt mit heißen Oberflächen kommt. Ziehen Sie das Gerät immer vom Netz, wenn Sie es nicht verwenden. Lassen Sie das Gerät vor dem Reinigen abkühlen. Verwenden Sie keine scharfen oder ätzenden Reinigungsmittel, da diese das Gerät beschädigen können.

Gas Durchlauferhitzer mit Pumpe

Mit einem Gas Durchlauferhitzer Camping können Sie auch an abgelegenen Orten warm duschen. In Europa ist es zurzeit sehr beliebt, sich mit einem Wohnmobil oder einem Zelt in der Natur aufzuhalten und die Schönheit der Landschaft zu genießen. Durch die Pumpe des Gas Durchlauferhitzers wird das kalte Wasser aus dem Brunnen oder Fluss in das Gerät gepumpt und mit Hilfe einer Gasflamme aufgewärmt. Diese Flamme wird durch einen Zündknopf entzündet und die Hitze reguliert. Sobald das Wasser die gewünschte Temperatur hat, fließt es durch ein Ventil in den Duschkopf.

Gebrauchte Gas Durchlauferhitzer für das Camping kaufen

Wenn Sie auf der Suche nach einem gasbetriebenen Campingheizer sind, können Sie den Kauf eines gebrauchten Durchlauferhitzers in Betracht ziehen. Diese Heizgeräte sind so konzipiert, dass sie einen Raum schnell aufheizen, was sie perfekt für den Einsatz beim Camping oder bei anderen Aktivitäten im Freien macht. Gebrauchte Durchlauferhitzer sind in der Regel preiswerter als neue Modelle, so dass Sie Geld sparen können und trotzdem ein Qualitätsprodukt erhalten.

Wenn Sie sich für einen gebrauchten Durchlauferhitzer entscheiden, sollten Sie das Gerät sorgfältig inspizieren. Vergewissern Sie sich, dass keine Risse oder Schäden vorhanden sind, die eine Fehlfunktion des Geräts verursachen könnten. Prüfen Sie auch, ob der Durchlauferhitzer mit einer Garantie ausgestattet ist. Das gibt Ihnen die Gewissheit, dass Sie abgesichert sind, falls etwas mit dem Gerät schief geht.

Der Kauf eines gebrauchten Durchlauferhitzers ist eine gute Möglichkeit, Geld für Ihre Campingausrüstung zu sparen. Mit ein wenig Recherche können Sie ein Qualitätsgerät finden, das Ihnen auf vielen Campingausflügen gute Dienste leisten wird.

Worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Wenn Sie sich für den Kauf eines Gasdurchlauferhitzers entscheiden, sollten Sie vor allem auf die folgenden Punkte achten:

  • Die maximale Leistung: Je nach Größe Ihres Wohnmobils oder Campingbusses sollten Sie einen Gasdurchlauferhitzer mit einer entsprechenden Leistung wählen. Die meisten Modelle haben eine maximale Leistung von 18 kW.
  • Die Durchflussmenge: Die Durchflussmenge ist ebenfalls ein wichtiges Kriterium, da diese direkt die maximale Wassertemperatur beeinflusst. Gasdurchlauferhitzer mit einer höheren Durchflussmenge sind in der Regel auch leistungsstärker.
  • Die Gasanschlussgröße: Achten Sie beim Kauf auch darauf, dass der Gasdurchlauferhitzer die richtige Gasanschlussgröße für Ihr Wohnmobil oder Campingbus hat. Die meisten Modelle haben einen Anschluss für 50 mbar Gasflaschen.

Erfahrungen mit Gas Durchlauferhitzern beim Camping

Camping mit Gas Durchlauferhitzern ist eine gute Möglichkeit, um unabhängig zu sein. Vor allem wenn man ländlich unterwegs ist, ist es ratsam, einen Gas Durchlauferhitzer für den Campingurlaub mitzunehmen. So kann man sich unabhängig von Stromquellen selbst versorgen und die Kosten für einen Urlaub reduzieren.

Allerdings gibt es auch einige Nachteile, die man bei der Verwendung von Gas Durchlauferhitzern beachten sollte. Zum einen ist es wichtig, darauf zu achten, dass die Geräte ausreichend belüftet werden. Zum anderen sollte man sicherstellen, dass die Geräte regelmäßig gewartet werden, damit sie einwandfrei funktionieren.

Fazit

Gas Durchlauferhitzer Camping sind Heizgeräte, die für den Einsatz beim Camping oder anderen Aktivitäten im Freien konzipiert sind. Sie können einen Raum schnell aufheizen und sind daher sehr praktisch. Gebrauchte Durchlauferhitzer sind in der Regel preiswerter als neue Modelle und können trotzdem ein gutes Qualitätsprodukt sein. Werfen Sie beim Kauf eines gebrauchten Durchlauferhitzers jedoch immer einen genauen Blick auf das Gerät, um sicherzustellen, dass keine Schäden vorhanden sind. Achten Sie außerdem darauf, dass der Durchlauferhitzer über eine Garantie verfügt.

Camping mit Gas Durchlauferhitzern ist eine gute Möglichkeit, um unabhängig zu sein. Allerdings sollte man bei der Verwendung von Gas Durchlauferhitzern immer darauf achten, dass die Geräte ausreichend belüftet werden und regelmäßig gewartet werden.