Faltstuhl: Tipps zur Auswahl und Verwendung

Aktualisiert am: 26.01.2023

Ein Faltstuhl ist ein unverzichtbares Accessoire für alle, die gerne unterwegs sind und dabei bequem sitzen möchten. Ob beim Camping, Picknick, Wandern oder auf Festivals – ein guter Faltstuhl sollte stabil, komfortabel und leicht zu transportieren sein. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, worauf Sie beim Kauf eines Faltstuhls achten sollten.

Update vom 20.01.2023

Der Sportneer Campingstuhl faltbar wurde in den Faltstuhl-Vergleich aufgenommen.

Faltstühle Testsieger* 2023

KESSER® Campingstuhl faltbar klappbar tragbar Angel Stuhl Camping Stuhl Faltstuhl bis 120 kg Strandstuhl Angelstuhl Klapphocker mit Getränkehalter kleinem Packmaß, Outdoor Stuhl, Grau

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Die Kundenrezensionen für das Produkt KESSER® Campingstuhl Angel Stuhl

sind insgesamt positiv. Viele Kunden loben die Kompaktheit und Leichtigkeit des Stuhls, sowie seine Benutzerfreundlichkeit und schnelle Aufbauzeit. Der Sitzkomfort wird von manchen als gut beschrieben, während andere betonen, dass er für längere Sitzperioden nicht geeignet ist. Einige Kunden haben Schwierigkeiten beim Zusammenklappen des Stuhls oder bemängeln, dass der Sitzbereich etwas eng ist. Insgesamt scheinen die Kunden jedoch zufrieden mit dem Produkt und empfehlen es weiter.

Sportneer Campingstuhl, Tragbar Leicht Faltbar Camping Stuhl bis zu 150 kg für Backpacking/Wandern/Picknick/Fische (2)

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: Faltstuhl, Gewicht: 907 g, einzeln oder im 2er-Set, Sitzhöhe: 35 cm, Höhe Rückenlehne: 66 cm, maximale Belastbarkeit: 158 kg, Packmaß 36,2 x 13,3 cm, mit Tragetasche

Klein und leicht: Der Sportneer Campingstuhl faltbar

wird von den Käufern als besonders leicht beschrieben. Das Aluminiumgestänge ist stabil und der Stuhl ist so klein zusammenklappbar, dass er sich perfekt für das Camping, für Festivals oder den sonstigen mobilen Einsatz eignet.
Auf den ersten Blick wirkte der Sportneer Campingstuhl faltbar auf einige Käufer zunächst sehr klein und wenig stabil. Die meisten Käufer zeigen sich aber überrascht, dass der Faltstuhl sehr stabil ist und dass man bequem darin sitzt.
Bemängelt wird manchmal, dass man in dem Faltstuhl sehr tief sitzt. So fiel es manchen Nutzern schwer, aus dem Sportneer Campingstuhl wieder aufzustehen. In Einzelfällen hielten die faltbaren Stühle zudem nicht lange.
Gut kommt aber an, dass der Faltstuhl sich sehr gut und schnell auf- und wieder zuklappen lässt.

Vorteile:
  • leichtes Gewicht
  • kleines Packmaß und mit Tragetasche
  • einfach zuammenklappbar
  • bequemer Sitz
  • stabiles Gestänge
Nachteile:
  • relativ kleine Abmessungen
  • in Einzelfällen nicht langlebig
Luxus Faltstuhl Klappstuhl mit Getränkehaltern Polster und Armlehnen

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Der Luxus Faltstuhl Klappstuhl

scheint von den meisten Kunden als bequem und stabil bewertet zu werden. Einige loben auch die Getränkehalter und das mitgelieferte Kopfkissen, das den Sitzkomfort erhöht. Einige Kunden bemängeln jedoch das Gewicht des Stuhls, das für längere Strecken möglicherweise zu viel sein könnte.
Einige Kunden bemerken auch, dass der Stuhl einen starken Geruch hat, der jedoch nach einiger Zeit verfliegt. Alles in allem scheint der Luxus Faltstuhl Klappstuhl jedoch eine gute Wahl für Campingausflüge oder Festivals zu sein, da er bequem und stabil ist und über zusätzliche Funktionen wie Getränkehalter und ein Kopfkissen verfügt.

Material und Verarbeitung

Eines der wichtigsten Kriterien beim Kauf eines Faltstuhls ist das Material und die Verarbeitung. Im Camping-Bereich ist es besonders wichtig, dass der Stuhl robust und langlebig ist, um auch Belastungen wie Sand, Schmutz oder Witterung standhalten zu können. Ein hochwertiges Material wie Aluminium oder Stahl, das gleichzeitig leicht und stabil ist, ist daher ideal.

Auch die Verarbeitung sollte gut sein, damit der Stuhl nicht nach kurzer Zeit kaputt geht oder sich sogar als gefährlich erweisen könnte. Achten Sie daher darauf, dass alle Nähte sauber und fest sind und dass alle Scharniere und Gelenke gut befestigt sind.

Sollte der Stuhl zusätzliche Features wie Armlehnen oder Getränkehalter haben, achten Sie darauf, dass diese gut befestigt sind und nicht wackeln oder sich lösen. Ein Faltstuhl mit hoher Qualität in Material und Verarbeitung wird Ihnen auf lange Sicht mehr Freude bereiten und ist auch wirtschaftlicher, da Sie ihn nicht so schnell ersetzen müssen.

Gewicht und Packmaß

Beim Kauf eines Faltstuhls ist das Gewicht und Packmaß ein wichtiger Faktor, insbesondere wenn der Stuhl hauptsächlich im Outdoor-Bereich eingesetzt werden soll. Ein leichter Stuhl ist einfacher zu transportieren und bietet mehr Flexibilität, da er leichter in Rucksäcke, Koffer oder sogar Fahrradtaschen passt. Gleichzeitig ist es wichtig, dass das Packmaß des Stuhls möglichst klein ist, um Platz zu sparen und den Transport zu erleichtern. Ein kompakter Stuhl ist auch in engen Räumen oder im Campingbus einfacher unterzubringen.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass ein leichter und kompakter Stuhl möglicherweise weniger stabil und belastbar ist als ein schwererer und größerer Stuhl. Dies ist besonders wichtig zu berücksichtigen, wenn der Stuhl von schwereren Personen oder bei unebenem Untergrund verwendet wird. Ein Faltstuhl sollte daher ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Gewicht und Stabilität aufweisen.

Wenn möglich, sollte man daher auf robuste Materialien wie Aluminium oder Stahl setzen, die eine gute Belastbarkeit bieten und gleichzeitig leicht sind. Es ist auch wichtig, dass die Verarbeitung des Stuhls hochwertig ist und keine sichtbaren Mängel aufweist. Ein stabiler Faltmechanismus und gut verarbeitete Nähte tragen zu einer längeren Lebensdauer des Stuhls bei und sorgen dafür, dass er bei regelmäßigem Gebrauch langlebig bleibt.

Belastbarkeit

Eine wichtige Eigenschaft, die bei einem Faltstuhl beachtet werden sollte, ist die Belastbarkeit. Diese gibt an, wie viel Gewicht der Stuhl aushalten kann. Es ist wichtig, dass der Stuhl robust genug ist, um das Gewicht des Benutzers zu tragen. Bei manchen Stühlen wird das maximale Belastungsgewicht angegeben, während andere Hersteller keine genauen Angaben machen. Wenn keine Angaben gemacht werden, sollte man das Gewicht des schwersten Benutzers berücksichtigen.

Ein stabiler Stuhl ist auch wichtig, wenn man ihn auf unebenem Boden benutzt. Auf Sand oder Gras kann ein wackeliger Stuhl schnell unbequem werden. Wenn man sich für einen Faltstuhl mit Armlehnen entscheidet, sollte man darauf achten, dass diese stabil genug sind, um das Gewicht des Benutzers zu tragen. Stühle ohne Armlehnen sind in der Regel leichter, aber weniger bequem.

Wenn man sich für einen Stuhl entscheidet, der nur eine geringe Belastbarkeit hat, kann es passieren, dass der Stuhl bei längerem Gebrauch zusammenbricht. Dies kann besonders ärgerlich sein, wenn man sich auf dem Stuhl entspannen möchte. Daher ist es wichtig, dass man sich im Vorfeld über die Belastbarkeit des Stuhls informiert, um Enttäuschungen und Unfälle zu vermeiden.

Sitzhöhe und -tiefe

Die Sitzhöhe und -tiefe sind wichtige Faktoren, die die Bequemlichkeit eines Faltstuhls maßgeblich beeinflussen. Es gibt verschiedene Bedürfnisse, die bei der Wahl der Sitzhöhe beachtet werden sollten. Zum Beispiel, wenn Sie an einem Tisch essen möchten, ist es wichtig, dass der Stuhl die richtige Höhe hat, damit Sie bequem am Tisch sitzen können. Eine zu hohe oder zu niedrige Sitzhöhe kann unbequem werden und zu Rückenschmerzen führen. Auch die Sitztiefe spielt eine Rolle bei der Bequemlichkeit.

Eine zu tiefe Sitzfläche kann dazu führen, dass die Beine hängen und sich unbequem anfühlen, während eine zu kurze Sitzfläche dazu führen kann, dass die Oberschenkel zu hoch angehoben werden und unbequem werden. Es ist daher wichtig, einen Faltstuhl mit einer anpassungsfähigen Sitzhöhe und -tiefe zu wählen, um ein angenehmes Sitzerlebnis zu gewährleisten.
Ein weiterer Faktor, der bei der Wahl der Sitzhöhe und -tiefe berücksichtigt werden sollte, ist der Einsatzbereich des Stuhls.

Wenn Sie den Stuhl hauptsächlich im Freien verwenden, ist es wichtig, dass er auf unebenem Gelände stabil steht. Ein Faltstuhl mit verstellbaren Beinen kann in diesem Fall nützlich sein, um die Höhe anpassen zu können. Auch bei längeren Sitzperioden sollten Sie darauf achten, dass der Stuhl eine ausreichende Sitztiefe hat, um ausreichenden Halt und Unterstützung zu bieten.

Insgesamt sollten Sie bei der Wahl eines Faltstuhls auf Material und Verarbeitung, Gewicht und Packmaß, Belastbarkeit und Sitzhöhe und -tiefe achten, um ein möglichst bequemes und langlebiges Sitzerlebnis zu gewährleisten.

Rückenlehne und Armlehnen

Beim Kauf eines Faltstuhls sollte man auf die Rückenlehne und Armlehnen achten. Eine gute Rückenlehne sorgt dafür, dass man bequem sitzen kann, ohne dass der Rücken schmerzt. Armlehnen bieten zusätzliche Unterstützung und machen es bequemer, wenn man längere Zeit im Stuhl sitzt. Beim Camping ist es besonders wichtig, dass der Stuhl leicht und kompakt ist, um Platz in der Ausrüstung zu sparen.

Allerdings sollte man nicht nur auf das Gewicht achten, sondern auch darauf, dass der Stuhl robust genug ist, um den Belastungen standzuhalten. Eine gute Rückenlehne und Armlehnen können auch dazu beitragen, dass der Stuhl stabiler ist. Es lohnt sich also, etwas mehr Geld in einen Faltstuhl mit guter Rückenlehne und Armlehnen zu investieren, da man dadurch länger Freude an dem Produkt haben wird.

Sitzkomfort

Der Sitzkomfort ist ein wichtiger Faktor, den man beim Kauf eines Faltstuhls berücksichtigen sollte. Wenn man viel Zeit im Freien verbringen möchte, ist es wichtig, dass man einen Stuhl hat, der bequem genug ist, um längere Zeit auf ihm zu sitzen. Es gibt einige Dinge, die man beachten sollte, wenn man den Sitzkomfort beurteilt.

Zunächst einmal sollte man darauf achten, dass der Stuhl eine gute Polsterung hat, um den Druck auf den Rücken und die Beine zu verringern. Auch die Sitzfläche sollte breit genug sein, damit man nicht eingeschränkt wird. Wenn man sich für einen Stuhl mit Armlehnen entscheidet, sollten diese auf einer angemessenen Höhe angebracht sein, damit man sich darauf abstützen kann.

Ein weiterer Faktor, der den Sitzkomfort beeinflussen kann, ist die Neigung der Sitzfläche. Ein Stuhl mit einer leicht nach hinten geneigten Sitzfläche kann den Rücken entlasten und das Sitzen angenehmer machen. Insgesamt sollte man beim Kauf eines Faltstuhls darauf achten, dass er alle oben genannten Kriterien erfüllt, um einen möglichst hohen Sitzkomfort zu gewährleisten.

Zusätzliche Funktionen (z.B. Getränkehalter, Seitentaschen, Kopfstütze)

Bei der Auswahl eines Faltstuhls sollten Sie auch auf zusätzliche Funktionen achten. Eine Getränkehalterung kann beispielsweise sehr nützlich sein, wenn Sie im Freien unterwegs sind und Ihre Hände frei haben möchten. Seitentaschen können nützlich sein, um kleine Gegenstände wie Sonnenbrillen, Handy oder Münzen aufzubewahren.

Eine Kopfstütze kann bequemer sein, wenn Sie länger sitzen und sich zurücklehnen möchten. Bedenken Sie jedoch, dass zusätzliche Funktionen auch das Gewicht und das Packmaß des Stuhls erhöhen können. Wenn Sie beispielsweise einen leichten und kompakten Stuhl für den Rucksack bevorzugen, könnten Sie diese Funktionen möglicherweise verzichten. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Prioritäten bei der Auswahl eines Faltstuhls berücksichtigen und sich für das Modell entscheiden, das am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Wetterbeständigkeit und Reinigungsmöglichkeiten

Ein Faltstuhl, der draußen genutzt wird, sollte in der Lage sein, verschiedenen Wetterbedingungen standzuhalten. Es ist wichtig, dass das Material robust und wetterbeständig ist, damit es nicht rostet oder beschädigt wird. Ein wetterfester Stuhl wird auch länger halten und muss weniger häufig ersetzt werden. Eine gute Möglichkeit, um zu prüfen, ob ein Stuhl wetterbeständig ist, ist es, sich die Herstellerangaben anzusehen. Sie sollten Informationen darüber enthalten, ob der Stuhl für den Außenbereich geeignet ist und ob er behandelt wurde, um ihn vor Witterungseinflüssen zu schützen.

Es ist auch wichtig, dass der Stuhl leicht zu reinigen ist. Wenn er im Freien genutzt wird, wird er wahrscheinlich Schmutz und Dreck aufnehmen, daher sollte er leicht abwaschbar sein.

Derzeit nicht verfügbar

Nicht mehr verfügbar seit: 19.01.2023

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften:

Der Kompakter Campingstuhl YIZI GO

hat eine gute Qualität und ist leicht und kompakt, wodurch er bequem im Fahrradkorb oder Satteltasche transportiert werden kann. Der Aufbau des Stuhls ist intuitiv und schnell. Der Stuhl ist jedoch nicht für schwere Menschen geeignet und kann bei Sand oder weichem Boden einsinken.
Trotzdem ist der Stuhl langlebig und hat viele Einsatzmöglichkeiten, wie Wandern, Radfahren, Picknicks, Städtetrips und Gartenpartys. Der Stuhl ist bequem genug und erfüllt seinen Zweck. Die Kunden sind insgesamt zufrieden mit dem Stuhl und empfehlen ihn weiter. Der Kundenservice ist auch gut und ersetzt den Stuhl kostenfrei, wenn es Probleme gibt.