Thermosflasche – hält Getränke auf Temperatur

Aktualisiert am: 22.07.2022

Eine Thermosflasche zählt zum beliebtesten Outdoor-Equipment. Hat eine Thermo Trinkflasche doch die Aufgabe, Getränke über einen möglichst langen Zeitraum zu temperieren. Abhängig von der Jahreszeit steht damit jederzeit heißer Tee oder kühles Wasser zur Verfügung.

Damit die Isolierflasche sich für Wanderungen und Ausflüge eignet, sollte sie möglichst robust beschaffen sein und wenig Gewicht mitbringen. Auch beim Kauf einer Thermosflasche für Kinder ist auf einige Dinge zu achten.

Thermosflaschen Testsieger* 2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Trinkflasche, rostfrei, für Kohlensäure geeignet, VICC-Technologie, BPA-frei, 0,35 / 0,5 / 0,75 / 1 Liter

Thermosflasche, hält 24 Stunden kalt und 18 Stunden heiß: Die FLSK Das Original New Edition Edelstahl Trinkflasche

wurde von ihren Käufern an heißen wie kalten Tagen getestet. Die Flüssigkeit bleibt zuverlässig auf Temperatur, vollkommen unabhängig von den äußeren Umständen, wie die Kunden bestätigen.
Einige Kunden nutzen die FLSK Das Original New Edition Edelstahl Trinkflasche auch für ihre Kinder und betonen dabei, dass ihnen die Schadstofffreiheit wichtig ist. Als einer der wenigen Thermosflaschen eignet sich dieses Modell auch für kohlensäurehaltige Getränke. Dies begrüßen besonders Eltern, die ihren Nachwuchs im Sommer mit einer kleinen Erfrischung versorgen möchten.
Einige Kunden spricht die an eine Wasserflasche erinnernde Form der FLSK Das Original New Edition Edelstahl Trinkflasche besonders an. Dadurch wirkt die Isolierflasche weniger plump. Die hochwertige Verarbeitung bringt diesem Modell ebenfalls Pluspunkte.
Die größeren beiden Modelle werden als eher unhandlich und schwer beschrieben. In wenigen Ausnahmefällen kam es außerdem zu Undichtigkeiten.

Vorteile:
  • sehr gute Warmhaltefunktion
  • auslaufsicher
  • schadstofffrei
  • wirkt durch das Design nicht so plump
  • auch für Getränke mit Kohlensäure geeignet
Nachteile:
  • vergleichsweise schwer
  • sehr selten undicht

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Thermosflasche aus Edelstahl, sehr leicht, 0,35 / 0,5 / 0,75 Liter Inhalt

Thermosflasche mit sehr guter Isolierung: Die THERMOS 4035.232.075 Thermosflasche Ultralight

ist für viele Kunden zu einem zuverlässigen Begleiter bei Wandern und Zelten geworden.
Die Kunden loben besonders das geringe Gewicht. Dass die THERMOS 4035.232.075 Thermosflasche Ultralight nur etwa die Hälfte einer herkömmlichen Thermosflasche wiegt, versetzt viele Kunden in Erstaunen.
Während die meisten herkömmlichen Isolierflaschen in Koffern, Taschen oder Rücksäcken gelegentlich auslaufen, ist das Problem mit der THERMOS 4035.232.075 Thermosflasche Ultralight für die Käufer gelöst. Laut Kundenmeinungen bietet diese Isolierflasche durch den zusätzlichen Safety-Look maximale Sicherheit vor ungewolltem Öffnen.
Die Trinktemperatur wird laut Kundenaussagen zuverlässig gehalten. Laut der Rezensionen bleiben Getränke bis zu 20 Stunden angenehm kühl. Kunden haben dies bei Wanderungen bei sommerlichen Temperaturen ausprobiert. Im Winter bleiben die Getränke nach mehreren Stunden im Freien noch angenehm warm.
Auch von umweltbewussten Käufern wird die Trinkflasche gelobt. Es fällt kein unnötiger Müll an, auf Plastik wird verzichtet und alle Materialien kommen ohne BPA aus.
Wanderer und Camper bestätigen, dass sich dieses Modell einfach handhaben lässt. Durch den Free-Flow-Verschluss können heiße Getränke direkt aus der Isolierflasche getrunken werden. Der weiße Schnabel aus Kunststoff wird nicht zu heiß und man kann problemlos daraus trinken.
Bei der Reinigung kommt den Kunden zugute, dass sich der Verschluss zerlegen lässt und damit einfach und gründlich gesäubert werden kann. Da sich die Silikondichtungen abnehmen lassen, können sich keine Ablagerungen bilden. Wie die Kunden bestätigen, ist auch der Trinkschnabel einfach abzunehmen.
Die Füllmenge ist laut Kundenmeinung ausreichend für einen halben Tag unterwegs. Bei längeren Touren stößt die Isolierflasche mit ihrem Fassungsvermögen an ihre Grenzen.
Da die Flasche sich mit einer Hand öffnen lässt, nutzen sie viele Käufer auch für Touren mit dem Rad. Die Flasche passt in gängige Halterungen, wie die Kunden bestätigen.
Ein Käufer bemängelt einen fehlenden Henkel für einfachere Transportmöglichkeiten. Eine Kundin bemerkte nach regelmäßigem Gebrauch kleine Lackabplatzer. Diese treten vor allem nach Schlägen oder Stürzen auf.
Ein Kunde berichtet, dass sich nach zweiwöchigem Gebrauch das Plastik an der Trinköffnung aufzulösen drohte. Das Material verklebte, was sich auch nach einer gründlichen Reinigung nicht beheben ließ.

Vorteile:
  • auslaufsicherer Verschluss
  • sehr leicht
  • einfach mit einer Hand zu öffnen
  • ergonomische Form erlaubt Trinken von Heißgetränken direkt aus der Flasche
Nachteile:
  • Plastik beim Einfüllen von Heißgetränken weniger robust

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Isolierflasche, auslaufsicher, hält 24 Stunden kalt und vier Stunden heiß, 1.200 ml

Thermosflasche mit praktischen Details: Mit der Camelbak Products LLC Unisex – Erwachsene Chute Mag Vacuum

sind die meisten Kunden rundum zufrieden. Einige Käufer suchten bislang vergeblich nach einer Isolierflasche, die sich einfach befüllen und leicht säubern lässt.
Dies wurde bei der Camelbak Products LLC Unisex – Erwachsene Chute Mag Vacuum laut Kundenaussage sehr gut umgesetzt. Der Drehverschluss-Deckel besitzt einen recht großen Durchmesser.
Darunter befindet sich ein zweiter kleinerer Verschluss, wie bei herkömmlichen Trinkflaschen üblich. Die Kunden loben diese Konstruktion, die es ihnen ermöglicht, bequem aus der Thermosflasche zu trinken.
Gelobt werden auch einige weitere clevere Details. Dazu zählen der Tragegriff und der magnetische Verschluss. Ein Kunde bemerkt, dass der Verschluss nach mehrmaligem Gebrauch quietschende Geräusche von sich gibt und recht locker aufsitzt.

Vorteile:
  • zuverlässige Warmhaltefunktion
  • einfache Reinigung
  • durchdachter Verschluss
  • mit Tragegriff
Nachteile:
  • regelmäßiger Gebrauch führt am Deckel zu Verschleißerscheinungen

Thermosflasche kaufen – heißer Tee an kalten Tagen garantiert

Wer sich oft bewegt und gern in der Natur unterwegs ist, sollte viel Flüssigkeit zu sich nehmen. An kalten Tagen sorgen Heißgetränke dafür, dass der Körper nicht auskühlt. Im Sommer verschaffen kühle Getränke Erfrischung. Eine Thermosflasche ist für Campen und Wandern unverzichtbar.

Wer mit kleinen Kindern unterwegs ist, wird in der Isolierflasche stets heißes Wasser verfügbar haben, um Babynahrung zubereiten zu können. Auch Suppen können in den praktischen Behältnissen heiß gehalten werden.

Wie funktioniert eine Thermosflasche?

Eine Edelstahl Thermosflasche ist doppelwandig konstruiert. Zwischen den beiden Wänden baut sich ein Vakuum auf. Damit wird der Wärmefluss blockiert und die Flüssigkeiten halten die Temperatur.

Die meisten Thermo Trinkflaschen sind im Inneren zusätzlich verspiegelt. Durch die Verspiegelung wird ein Wärmeaustausch der enthaltenen Getränke mit ihrer Umgebung verhindert.

Welche Thermosflasche Größe ist die richtige?

Dies hängt mit dem persönlichen Bedarf zusammen. Wer viele Stunden unterwegs ist, wird eine größere Thermosflasche wählen, als jemand, der die Thermosflasche am Fahrrad befestigt, um damit zur Arbeit zu radeln.

Folgende gängige Größen sind im Handel:

  • 300 ml
  • 500 ml
  • 1 Liter
  • 2 Liter

In die kleinste Größe an Thermosflaschen passt der Inhalt eines größeren Kaffeebechers. Thermo Trinkflaschen mit 500 Millilitern Inhalt sind für zwei Personen geeignet, die sich eine Kaffee- oder Teepause gönnen wollen.

Thermosflaschen mit einem Liter Inhalt sind die wohl gängigste Größe auf dem Markt. Damit sind Wanderer mehrere Stunden gut versorgt. Für Camping und längere Wander- und Trekkingtouren bietet sich die zwei Liter fassende Thermosflasche an.

Welche Arten von Thermosflaschen gibt es?

Das Prinzip einer Thermosflasche bleibt gleich und auch die Form offenbart keine großartigen Unterschiede. Ein relevantes Unterscheidungsmerkmal zeigt sich beim Verschluss der Thermo Trinkflaschen:

  • Thermosflasche mit Drehverschluss: Die gängige Form ist der Drehverschluss. Um die Flüssigkeit ausgießen zu können, muss dieser erst geöffnet werden. Drehverschlüsse halten meist zuverlässig dicht. Bei Outdoor-Aktivitäten oder Radtouren kann es hinderlich sein, für das Öffnen der Thermosflasche beide Hände einsetzen zu müssen.
  • Thermosflasche mit Kipphebel: Diese Thermosflaschen lassen sich einfach öffnen und sind besonders für Radfahrer ideal, da die Bedienung mit einer Hand erfolgen kann. Die Isolierflasche öffnet sich durch einfaches Umlegen des Hebels.
  • Thermosflasche mit Druckknopf: Diese Trinkflaschen sind besonders einfach zu öffnen. Der Druckknopf kann mit einer Hand bedient werden. Eine Thermosflasche für Kinder ist meist mit einem Druckknopf ausgerüstet.

Ist die Thermosflasche kohlensäuregeeignet?

Kohlensäurehaltige Getränke sind generell nicht für die Thermosflasche geeignet. Durch die Kohlensäure entsteht im Inneren eine Druckentwicklung, welche die Isolierflasche zerstören kann.

Ebenfalls nichts in einer Thermo Trinkflasche verloren haben Milch oder Eiswürfel. Eiswürfel verändern ihr Volumen im Gefäßinneren. Milch läuft Gefahr, schnell zu verderben und kann zu einer Ansammlung von Bakterien in der Trinkflasche führen.

Worauf sollte beim Kauf noch geachtet werden?

Das umfangreiche Angebot an Thermosflaschen macht es Campern leicht, die passende Isolierflasche für ihre Bedürfnisse zu finden. Dabei sind einige Faktoren ins Auge zu fassen:

  • Volumen: Wer viel unterwegs ist, wird sich nicht mit unnötigem Ballast abschleppen wollen. Dies gilt auch für Größe und Volumen der Thermosflasche. Es lohnt, vorab zu überlegen, wie viel Flüssigkeit auf Vorrat benötigt wird. Eine normale Tasse fasst etwa 200 Milliliter. Eine 500 Milliliter Thermosflasche eignet sich daher nur für zwei Personen und kurze Wegstrecken. Für längere Touren und mehrere Personen sind Thermosflaschen mit zwei Litern Fassungsvermögen eine gute Wahl. Die Getränke stehen über mehrere Stunden in der gewünschten Temperatur zur Verfügung.
  • Verschluss: Wird die Thermosflasche im Rucksack aufbewahrt und auf Wanderungen mitgeführt, kommt es auf einen auslaufsicheren Verschluss an. Auf die einzelnen Verschlussarten wurde bereits eingegangen. Der Drehverschluss ist besonders sicher und für unterwegs sehr gut geeignet. Thermosflaschen mit Druckknopf eignen sich für Touren in unwegsamem Gelände oder für Radfahrer, welche ihre Isolierflasche mit einer Hand öffnen möchten.
  • Material: Die ersten auf dem Markt befindlichen Thermosflaschen bestanden aus Glas. Heute sind Thermosflaschen aus Edelstahl die Regel. Diese zeichnen sich durch ein geringes Gewicht aus und sind besonders robust und damit für Camping und Outdoor bestens geeignet.
  • Warmhaltefunktion: Eine Thermosflasche für heiße Getränke wird diese über mehrere Stunden warmhalten. Nach vier bis sechs Stunden besitzen die Getränke meist noch eine Temperatur von mehr als 80 Grad. Undichte Verschlüsse können dafür sorgen, dass Wärme aus der Isolierflasche entweicht und die Flüssigkeit dadurch schneller abkühlt. Für Tagestouren empfehlen sich Modelle, welche die Temperatur von Heißgetränken über einen Zeitraum von zwölf Stunden und mehr konstant halten können.

Eignet sich eine Thermosflasche für Babynahrung?

Die meisten Thermosflaschen sind auch für Kinder geeignet. Beim Kauf ist darauf zu achten, dass die Thermosflasche schadstofffrei beschaffen ist und sich leicht öffnen und schließen lässt.

Babynahrung darf nicht in eine Isolierflasche gefüllt werden. Sammeln sich Bakterien in der Trinkflasche, verdirbt die Babynahrung schnell.

Eine viel bessere Lösung besteht darin, das heiße Wasser in der Thermosflasche immer griffbereit zu halten und den Milchbrei oder Flaschennahrung bei Bedarf frisch an zumischen.

Wie lassen sich Thermosflaschen reinigen?

Es ist notwendig, die Thermosflasche regelmäßig zu reinigen und Gerüche zu entfernen. Die meisten Thermo Trinkflaschen sind nicht für den Geschirrspüler geeignet.

Für die Reinigung genügen warmes Wasser und etwas Spülmittel. Um Ablagerungen gut zu lösen, sollte eine Spülbürste verwendet werden.

Am Deckel sammeln sich leicht Ablagerungen und es entsteht ein unhygienischer Bakterienfilm. Der Deckel ist daher stets separat mit heißem Wasser zu säubern. Einige Deckel lassen sich auseinandermontieren. Dies erleichtert die Reinigung.

Bei regelmäßiger Verwendung sollte die Thermosflasche alle zwei bis drei Wochen entkalkt werden. Um Ablagerungen aus dem Flascheninneren zu entfernen, eignen sich Backpulver oder Spülmaschinentabs. Diese sollten mehrere Stunden oder am besten über Nacht einwirken. Die Thermosflasche wird dabei nicht verschlossen.

Alternativprodukte

Neben der hier beschriebenen Thermosflasche gibt es weitere Möglichkeiten, Getränke warm oder kalt zu halten. Ob sich diese als Alternative zur Isolierflasche eignen, hängt mit den eigenen Ansprüchen und Verwendungsmöglichkeiten zusammen.

  • Thermobecher: Der Thermobecher eignet sich für einen kleinen Vorrat an heißen oder kalten Getränken. Das Volumen ist auf etwa 300 bis 500 Milliliter beschränkt. Anders als eine Thermosflasche sind sie häufig mit einem Henkel bzw. Griff ausgestattet, der die Handhabung unterwegs erleichtert.
  • Thermoskanne: Die Thermoskanne kann mehrere Liter Kaffee, Tee oder Wasser über Stunden warm oder kalt halten. Meist können die Flüssigkeiten bis zu zwölf Stunden die Temperatur halten. Thermoskannen eignen sich beim Camping vor allem, wenn Kaffee oder Tee für mehrere Personen warmgehalten werden soll.