Zelt für die Steilwand

Aktualisiert am: 14.04.2022

Ein Steilwandzelt ist eine gute Wahl für alle, die gerne in bergigem Gelände zelten und wandern. Diese Art von Zelt ist so konzipiert, dass es Schutz vor den Elementen bietet und gleichzeitig leicht und einfach zu transportieren ist. Sie verfügen in der Regel über Merkmale wie verstärkte Nähte und Regenklappen, die für Trockenheit und Komfort sorgen. Viele Zelte bieten auch Belüftungspaneele, um die Bildung von Kondenswasser im Inneren des Zeltes zu verhindern. Achten Sie bei der Auswahl eines Steilwandzeltes auf die Größe und das Gewicht sowie auf die Wetterbedingungen, unter denen Sie es verwenden wollen. Ein Drei-Jahreszeiten-Zelt ist eine gute Allround-Wahl, aber wenn Sie vorhaben, im Winter zu zelten, ist ein Vier-Jahreszeiten-Zelt vielleicht die bessere Wahl. Wenn Sie sich für das perfekte Zelt entschieden haben, sollten Sie den Aufbau in Ihrem Garten üben, bevor Sie zu Ihrem nächsten Campingabenteuer aufbrechen.

Steilwandzelte Testsieger* 2022

Coleman Zelt Octagon, rot-grau, 8 Personen, 2000032323, WS 2000mm

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Das Coleman Octagon mit großen Fenstern

mit 360° Rundumsicht, stabilem Stahlgestänge. Das beliebteste Zelt von Coleman ist jetzt in einem neuen Design erhältlich! Das Coleman Octagon-Zelt ist das ideale Zelt für Familien, die zusammen sein und trotzdem ihren eigenen Raum haben wollen. Mit seinen sechs großen Mesh-Fenstern und dem Mesh-Dach bietet dieses Zelt eine gute Belüftung und eine großartige Aussicht auf die umliegende Landschaft. Zwei Eingangstüren sorgen für leichten Zugang und Kopffreiheit im gesamten Zelt. Stabiles Stahlgestänge für schnellen Aufbau, farbcodiert für einfachen Aufbau; voller Kopfhöhe im gesamten Zelt.

Vorteile:
  • 360° Rundumblick
  • Stehhöhe im gesamten Zelt
  • 100% wasserdicht (2000mm Wassersäule)
Nachteile:
  • Transporttasche zu klein
  • Tür mit Klettverschluss bleibt bei Wind nicht geschlossen
  • bei Regen müssen alle Seitenteile geschlossen werden, sonst regnet es rein
qeedo Quick Villa M, Familienzelt 4 Personen, Sekundenzelt, Quick Up System - grau

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Das Qeedo Quick Villa Familienzelt

ist ein 4-Mann-Zelt, das mit dem Quick Up System in nur 120 Sekunden aufgebaut werden kann. Das wasserdichte Zelt wurde im Regen getestet und verfügt über versiegelte Nähte für hervorragenden Wetterschutz. Dank des schnellen Auf- und Abbaus ist dieses Zelt einfacher zu handhaben als ein Roll-Up- oder Pop-Up-Zelt, während die steilen Seitenwände das Zelt geräumig und komfortabel für bis zu 4 Personen machen. Wenn es nicht gebraucht wird, lässt sich das Quick Villa auf eine Größe von 91 x 22 x 22 cm (LxBxH) zusammenpacken.

Vorteile:
  • sehr schneller Aufbau
  • mit versiegelten Nähten
  • aufgebaut sehr geräumig, zusammengepackt sehr klein
Nachteile:
  • nicht besonders gute Belüftung
  • zu wenig Heringe bei Lieferung
  • nicht geeignet für hohe Temperaturen
Coleman Oak Canyon 4 Zelt, 4 Personen Tunnelzelt mit nachtschwarzer Schlafkabine, 4 Mann Familienzelt, wasserdicht WS 4.500 mm

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Das Coleman Zelt Oak Canyon - 4 Personen Zelt

ist das ultimative Familienzelt für Outdoor-Spaß, mit 2 Schlafkabinen und einem separaten Bereich zum Entspannen. Der große, dunkle Schlafbereich hat eine Temperatur, die an heißen Tagen bis zu 5° Celsius kühler sein kann. Das Innenzelt besteht aus 100 % Polyester und verfügt über 2 Hängeschlafkabinen mit Moskitonetzen und Lüftungsschlitzen in der Decke jeder Kabine. Die Nähte sind versiegelt, was zu einer besseren Wasserdichtigkeit beiträgt. Zum Lieferumfang gehören außerdem Abspannleinen, Heringe für Grasböden und eine Tragetasche.

Vorteile:
  • extra verdunkelter Schlafbereich
  • Moskitonetz und Belüftungsschlitze im Schlafbereich
  • im Innenzelt bis zu 5° kühler
Nachteile:
  • Luft zirkuliert zu wenig im Schlafbereich
  • Aufbau alleine recht aufwändig
  • Befestigung für das Innenzelt nicht sehr stabil

Was ist ein Steilwandzelt?

Ein Steilwandzelt ist ein Zelt Typ, der für den Einsatz an Hängen oder auf anderem unebenen Gelände konzipiert ist. Das Hauptmerkmal eines Steilwandzeltes ist die Tatsache, dass es einen Turm oder eine pyramidenartige Struktur hat, die ihm bei Wind zusätzliche Stabilität verleiht. Dies macht es zu einer idealen Wahl für das Zelten in Gebieten, in denen es starke windet. Ein weiterer Vorteil ist, dass ein Steilwandzelt in der Regel eine größere Grundfläche hat als andere Zelttypen, was das Zelten mit einer Gruppe bequemer macht. Die Steilwandkonstruktion dieses Zelt Typs sorgt für mehr Kopffreiheit im Inneren, was die Bewegungsfreiheit und den Komfort beim Campen erhöht.

Gibt es ein Steilwandzelt für 4 Personen?

Es gibt verschiedene ein Vier-Personen-Zelt, für das campen an Steilwänden auf dem Markt. Besonders zu empfehlen ist das Steeplechase-Zelt! Dieses Zelt ist ideal für alle, die auf einer schrägen oder unebenen Fläche campen wollen, denn es verfügt über ein innovatives Design, das dazu beiträgt, die Struktur stabil und eben zu halten. Das Steeplechase Zelt bietet außerdem eine Menge Eigenschaften, die es zu einer großartigen Wahl für das Camping machen, darunter ein geräumiger Innenraum, viel Belüftung und ein einfach zu bedienender Aufbau. Wenn Sie auf der Suche nach einem Zelt sind, das eine Gruppe von vier Personen auf einem anspruchsvollen Campingausflug beherbergen kann, ist das Steeplechase-Zelt definitiv eine Überlegung wert.

Welche Vorteile hat ein Steilwandzelt aus Baumwolle?

Es gibt mehrere Gründe, warum ein Steilwandzelt aus Baumwolle die beste Wahl für Ihren nächsten Campingausflug sein sollte. Baumwolle ist eine natürliche Faser, die atmungsaktiv ist und dadurch eine sehr angenehm Schlafatmosphäre bietet. Außerdem bietet sie eine gute Isolierung gegen Kälte. Ein weiterer Vorteil eines Baumwollzeltes ist, dass es relativ leicht ist und sich einfach auf- und abbauen lässt. Baumwollzelte sind im Vergleich zu anderen Zelttypen außerdem auch oft preiswert. Gerade zum Zelten an einer Steilwand bietet sich daher ein Zelt aus Baumwolle an.

Vorteile für ein Steilwandzelt mit Boden

Die Verwendung eines Steilwandzeltes mit Boden hat mehrere Vorteile. Erstens bietet es eine stabilere Struktur für das Zelt, was bei starkem Wind oder anderen ungünstigen Wetterbedingungen wichtig ist. Zweitens bietet der Zeltboden Schutz vor Feuchtigkeit und Ungeziefer. Drittens kann er im Winter eine zusätzliche Isolierung gegen den kalten Boden bieten. Und schließlich kann ein Zelt mit Boden Ihnen etwas mehr Privatsphäre vor neugierigen Nachbarn oder Passanten bieten.

Ein Steilwandzelt mit Vorzelt

Ein Steilwandzelt mit einem integrierten Vorzelt ist eine gute Wahl für Ihren nächsten Ausflug. Durch das Vorzelt schaffen Sie sich zum einen zusätzliche Staufläche für Ihr Gepäck oder Ihre Campingausrüstung. Zum anderen sind Sie durch das Vorzelt super vor den Elementen geschützt, ob starker Regen oder Wind, in Ihrem Vorzelt sind Sie geschützt.

Steilwandzelt Villa

Es gibt einige Steinwandzelte, welche wie eine Villa sind. Diese Art von Zelten sind oft besonders groß und geräumig und bieten komfortable Platz für mehrere Personen. Einige dieser villenartigen Steinwandzelte habe versetzbare Innenzeltwände. Dadurch könne Sie noch flexibler entscheiden, wie Sie die Fläche Ihres Zeltes aufteilen wollen. Bei einigen Zelten kann man die vordere Wand und einen Teil der Seitenwände hochrollen und hat so ein integriertes Vorzelt. Garantiert ist ein Villa Steinwandzelt eine bequeme Option für den nächsten Campingausflug.

Aufbauanleitung für ein Steilwandzelt

Wenn Sie ein Steilwandzelt aufstellen wollen, ist es wichtig, den richtigen Platz zu wählen. Wenn Sie an einem Hang zelten, achten Sie darauf, dass die Vorderseite Ihres Zeltes höher ist als die Rückseite. So wird sichergestellt, dass sich kein Regenwasser im Zelt ansammelt. Bevor Sie mit dem Aufstellen Ihres Zeltes beginnen, stecken Sie die Ecken Ihres Schlafplatzes ab. Verwenden Sie dann Abspannleinen, um die Ecken des Zeltes am Boden zu sichern. Wenn Sie ein freistehendes Zelt verwenden, brauchen Sie keine Abspannleinen zu verwenden. Sobald die Ecken Ihres Zeltes gesichert sind, beginnen Sie mit dem Aufstellen der Zeltwände. Beginnen Sie am Boden und arbeiten Sie sich nach oben vor. Achten Sie darauf, dass die Zeltwände straff gespannt sind, damit sie nicht in sich zusammenfallen oder unangenehme Geräusche machen. Wenn die Wände hochgezogen sind, sichern Sie die Zelttür. Die meisten Türen haben einen Reißverschluss oder Klettverschluss. Wenn Ihr Zelt ein Außenzelt hat, spannen Sie es über den oberen Teil des Zeltes. Das Überzelt bietet zusätzlichen Schutz vor den Elementen. Sobald Ihr Zelt aufgestellt ist, spannen Sie die Ecken und Türen ab, um die Stabilität zu erhöhen. Bei Windabspannleinen sind unerlässlich. Richten Sie die Abspannleinen aus und befestigen Sie sie an den Schlaufen an den Ecken und Türen Ihres Zeltes. Ihr Steilwandzelt ist nun einsatzbereit. Genießen Sie Ihren Campingausflug!

Fazit

Ein Zelt für die Steilwand kann eine gute Wahl für Ihren nächsten Campingausflug sein. Ein Aufstellzelt mit Boden hat mehrere Vorteile, darunter mehr Stabilität bei starkem Wind, Schutz vor Feuchtigkeit und Ungeziefer und zusätzliche Isolierung gegen den kalten Boden. Ein Aufstellzelt mit integriertem Vorzelt kann auch zusätzlichen Stauraum und Schutz bieten vor den Elementen. Wenn Sie ein Zelt an einem Hang aufstellen, achten Sie darauf, dass die Vorderseite des Zeltes höher liegt als die Rückseite, damit sich das Regenwasser nicht im Zelt sammelt. Achten Sie außerdem darauf, die Ecken Ihres Schlafbereichs abzustecken und die Ecken des Zelts mit Abspannleinen am Boden zu befestigen. Sobald Ihr Zelt aufgebaut ist, können Sie seine Stabilität durch Abspannungen an den Ecken und Türen weiter erhöhen. Bei Wind sind Abspannleinen unerlässlich. Achten Sie bei der Wahl des Platzes für Ihr Zelt auf eine ebene Stelle, die frei von Geröll und tief hängenden Ästen ist. Vergewissern Sie sich außerdem, dass Sie die Ecken Ihres Schlafbereichs abstecken und die Ecken des Zelts am Boden befestigen mit Abspannleinen. Sobald Ihr Zelt aufgebaut ist, können Sie seine Stabilität weiter erhöhen, indem Sie Abspannleinen an den Ecken und Türen anbringen. Abspannleinen sind bei windigen Bedingungen unerlässlich. Viel Spaß bei Ihrem nächsten Campingabenteuer!