Faltsessel Camping

Aktualisiert am: 25.04.2022

Der Faltsessel ist für Leute, die das Beste aus ihren Campingausflügen machen wollen: Mit Polstern in der Rückenlehne sowie im Kopfbereich und einer optionalen Beinauflage. Setzen Sie sich an den Campingtisch oder legen Sie die Füße auf einer Campingliege hoch und entspannen Sie in der Sonne. Für ein bisschen mehr Komfort: Viele Modelle sind mit Armlehnen und Fußlehnen ausgestattet, die sich verstellen lassen.

Faltsessel mit dicken, robusten Kunststoffbeinen sind im Allgemeinen stabiler als Faltsessel mit Aluminiumgestell und dünnen Beinen. Die meisten Kunststoff-Faltsessel haben zahlreiche abgewinkelte Stuhlbeine aus unterschiedlichen Materialien mit einer Stärke von 2 bis 6 mm.

Bei Faltsessel aus Aluminium oder Stahlrohr sollten alle tragenden Teile einen Durchmesser von mindestens 10 mm haben. Modelle aus Holz sollten ebenfalls mindestens 10 mm dick sein.

Faltsessel fürs Camping Testsieger* 2022

KingCamp Campingstuhl Camping Klappstuhl XXL bis 150kg Outdoorstuhl mit Kühltasche und Getränkehalter für Outdoor Zelten Picknick Wandern

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Der KingCamp XXL Campingstuhl

ist sehr bequem und stabil, so dass Sie sich wie in einem Wohnzimmer fühlen werden. Er verfügt über eine breite Sitzfläche, die genügend Platz bietet, um die Beine bequem auszustrecken. Die Rückenlehne ist gut gepolstert, so dass sie sich weich und warm anfühlt, wenn man sich an sie lehnt. Auch die Armlehnen sind gepolstert und fühlen sich daher sehr bequem an. Außerdem ist der Stahlrohrrahmen aus hochwertigem Material gefertigt und die Dreiecksstruktur ist verbreitert, um eine gute Stabilität zu gewährleisten.

Vorteile:
  • kleine Kühltasche
  • auf der Rückseite befindet sich noch eine große Netztasche
  • mit Tragetasche
  • einfacher Aufbau
  • mit Weinglashalterung
Nachteile:
  • Stoff nicht abnehmbar
  • keine extra Polsterung
Homecall Klappbarer Camping-Mondsessel, XXL - (Schwarz/Creme-Weiß)

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Der Homecall Klappbarer Camping-Mondsessel, XXL

ist ein stabiler und komfortabler faltbarer Campingstuhl, der für Outdoor-Aktivitäten wie Camping, Wandern, Angeln, Picknicks usw. verwendet werden kann. Die extra breite Sitzfläche hat eine maximale Belastbarkeit von 150 kg und ist auch für Menschen mit einer kräftigeren Statur geeignet. Der Klappstuhl ist mit einem Tragegriff und einer Tasche ausgestattet, so dass er bei Nichtgebrauch bequem zu transportieren oder zu verstauen ist. Der Stahlrahmen ist stark genug, um bis zu 150 kg (330 lbs) zu tragen, lässt sich aber trotzdem leicht zusammenklappen.

Vorteile:
  • bis zu 150 kg
  • für große und schwerere Menschen geeignet
  • bequem
Nachteile:
  • nichts für Rucksacktouristen
  • Schraube zwischen Stuhl und Fuß mittelmäßig
  • umständlich
Navaris Moon Chair Faltsessel rund - Camping Stuhl Outdoor Klappstuhl - Campingstuhl mit Tasche - Angelstuhl Falt Sessel - Klappsessel div. Farben

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Der Navaris Moon Chair Faltsessel rund

ist ein echter Platzsparer: Er lässt sich klein zusammenklappen, hat aber eine extrabreite Sitzfläche, die von mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden kann. Darüber hinaus bietet der Campingstuhl eine Belastbarkeit von 150 kg. Das Design ist schlicht und modern und sorgt für einen tollen Blickfang auf dem Campingplatz oder im Garten!
Der Moon Chair von Navaris wird mit einer extra Tragetasche geliefert und ist bei der Auslieferung komplett montiert. Er lässt sich in Sekundenschnelle aufstellen – ganz ohne Werkzeug!

Vorteile:
  • extra breite Sitzfläche
  • bequem
  • einfach aufbaubar
  • mit Tragetasche
Nachteile:
  • Plastikschaniere
  • Haltbarkeit

Kriterien für einen guten Faltsessel

Für einen guten Faltsessel müssen Sie auf folgende Dinge achten: das Material fühlt sich auf Ihrer Haut gut an und ist robust, das Material lässt sich leicht pflegen und die Stabilität muss hervorragend sein, damit es Ihnen an nichts mangelt.

Außerdem sollten Sie den Faltsessel fürs Camping schnell und einfach aufstellen können.

Vorteile eines Faltsessels

Faltsessel fürs Camping wiegen im Durchschnitt zwischen 5 und 10 Kilogramm. Außerdem lassen sich die klapp- und faltbaren Sessel mit wenigen Handgriffen auf ein geringes Maß zusammenklappen und können problemlos im Wohnmobil oder Auto verstaut werden.

Die Faltsessel fürs Camping bietet aufgrund der robusten Bauweise einen perfekten Sitzkomfort und sind bis zu ca. 150 kg belastbar. Das UV-geschützte, hochwertige Material der Klappsessel bleicht im Sonnenlicht nicht aus.

Die Polsterung sorgt für zusätzlichen Komfort, so dass Sie lange Zeit bequem auf dem Sessel sitzen können. Viele Modelle sind auch mit praktischen Taschen an der Rückenlehne oder den Armlehnen ausgestattet, in denen Sie Bücher, Zeitschriften oder die Wasserflasche unterbringen können.

Außerdem haben die meisten Klappsessel einen Becherhalter, damit Sie Ihr Getränk nicht abstellen müssen. Einige Modelle sind auch mit einer Kopfstütze oder einem Nackenkissen ausgestattet. Das ist besonders bequem, wenn Sie auf dem Stuhl ein Nickerchen machen wollen

Sie können Klappsessel mit unterschiedlichen Rückenlehnenhöhen finden. Wenn Sie ein sehr kompaktes Modell suchen, finden Sie Klappsessel mit niedriger Rückenlehne, die nur etwa 50 Zentimeter hoch sind. Diese Art von Sessel wird oft als Strandkorb bezeichnet.

Wenn Sie etwas mehr Komfort wünschen, können Sie ein Modell mit einer höheren Rückenlehne von etwa 70 Zentimetern wählen. Diese Sessel sind auch für das Camping geeignet, da sie mehr Halt für den Rücken bieten. Für noch mehr Komfort gibt es auch Modelle mit einer verstellbaren Fußstütze. Diese sind besonders bequem, wenn Sie nach einer langen Wanderung die Füße hochlegen wollen.

Klappsessel mit dicken Kunststoffbeinen sind im Allgemeinen stabiler als dünne Aluminiumrahmen.

Nachteile eines Faltsessels

Die Nachteile eines Faltsessels fürs Camping sind offensichtlich: die Faltsessel müssen über Nacht rein geholt werden, da sie den nächtlichen Temperaturen bei Regen oder Frost nicht standhalten können. Die Polsterung würde durch den morgendlichen Tau nass werden und Ihnen den Sitzkomfort wegnehmen.

Außerdem sind Faltsessel deutlich schwerer als herkömmliche Faltstühle, die man fürs Camping nutzen kann.

Wenn Sie also mit dem Auto campen und das zusätzliche Gewicht nicht stört, könnte ein Faltsessel fürs Camping eine gute Option für Sie sein. Wenn Sie jedoch mit dem Rucksack unterwegs sind oder wandern, sollten Sie sich für einen traditionellen Campingstuhl entscheiden.

Faltsessel mit Armlehne Camping

Nach einem anstrengenden Tag im Freien brauchen auch Ihre Arme eine wohlverdiente Pause. Zum Glück besitzen die meisten Faltsessel fürs Camping Armlehnen, auf denen Sie Ihre Arme entspannt ablegen können. Es fühlt sich ganz so an, als säßen Sie im heimischen Wohnzimmer.

Einige Faltsessel fürs Camping, die mit Armlehnen ausgestattet sind, haben auch einen Becherhalter in der Armlehne. Das ist nicht nur elegant, sondern auch sehr nützlich. So haben Sie Ihr Getränk immer griffbereit.

Faltsessel mit Stoff oder Polyester

Die Sitzfläche eines Faltsessels fürs Camping besteht in der Regel aus einem Baumwoll- oder Synthetikstoffbezug. Baumwolle bietet aufgrund ihres geringen Gewichts, ihrer Fähigkeit, Feuchtigkeit zu absorbieren, und ihrer angenehmen Haptik einen hohen Sitzkomfort. Wird der Faltsessel jedoch im Regen durchnässt, nimmt er leicht Schmutz auf und braucht lange zum Trocknen.

Polyester ist ein gängiges Material. Es ist recht strapazierfähig und unempfindlich gegen Schmutz. Wenn Sie jedoch eine netzartige Konstruktion verwenden, erreichen Sie eine bessere Luftzirkulation und verhindern, dass Sie auf einem Faltsessel mit Polyesterbezug so schnell schwitzen.

Polyester ist witterungsbeständig, feuchtigkeitsbeständig und trocknet schnell. Mit Kunstfasern bespannte Faltsessel haben den Vorteil, dass sie gut gegen UV-Strahlung geschützt sind und so ihre vorteilhaften Eigenschaften und ihre Farbechtheit lange Zeit beibehalten.

Einige Hersteller von Faltsesseln fürs Camping verwenden eine Baumwoll-Polyester-Materialkombination, um die Vorteile von Baumwolle und Kunstfasern zu kombinieren. Dieser Bezug ist einfach zu reinigen und sehr witterungsbeständig.

Wenn Sie einen Faltsessel mit einer weicheren Sitzfläche wünschen, wählen Sie einen mit Stoff- oder Kunststoffbezug. Einige Faltsesseln mit Polsterung sind in der Regel zusätzlich gepolstert und sorgen für mehr Komfort.

Fazit

Der Vorteil eines Klappsessels fürs Camping ist, dass er nicht viel Platz wegnimmt, so dass Sie ihn problemlos auf Ihren nächsten Campingausflug mitnehmen können. Außerdem lässt sich der Sessel sehr leicht auf- und abbauen, sodass Sie im Handumdrehen mit dem Entspannen beginnen können.

Wenn Sie auf der Suche nach einer bequemen Möglichkeit sind, sich auf Ihrem für den nächsten Campingausflug ist ein Klappsessel genau das Richtige. Mit seinen bequemen Armlehnen vermittelt dieser Sessel das Gefühl, im heimischen Wohnzimmer zu sitzen. Der Vorteil eines Klappsessels ist, dass er nicht viel Platz wegnimmt, sodass Sie ihn problemlos auf Ihren nächsten Campingausflug mitnehmen können.

Viel Spaß mit Ihrem Faltsessel fürs Camping!